Das Produkt wurde in den Warenkorb gelegt

Schließen

/

EVS

EVS besitzt über 25 Jahre Erfahrung bei der Entwicklung, dem Entwerfen und der Herstellung von Protektoren, Helmen und Schutzbekleidung für Motocross. EVS ist bekannt für sein breites Sortiment an qualitativ hochwertiger Schutzausrüstung und ist für viele Motocrossfahrer eine Selbstverständlichkeit.


/

{{$productlist.vars.currentPage}} {{($productlist.vars.info.filteredCount / $productlist.vars.parameters.pageCount) | roundUp}}

  • 41
  • 123
  • Save

    Wer ist EVS?

    EVS wurde 1985 von 2 Crossfahrern gegründet, die es leit waren sich Knieverletzungen zuzuziehen. Die beiden hatten einfach gesagt genug von dem Mangel an guten Knieprotektoren. Das erste Produkt, das EVS auf dem Markt gebracht hatte, war der AMX-5 Knieschützer, der den Grundstein für die umfangreichste Produktlinie gelegt hat, die es jemals gab. Protektoren von EVS wurden von den weltweit angesehensten Crossfahrern getragen und EVS kann seitdem auf einen erfolgreichen Werdegang zurückblick. Doch auch der zukünftige Weg sieht vielversprechend aus. Mit viel Hingebung und durch harte, schweißtreibende Arbeit hat EVS in den letzten beiden Jahrzenten sehr erfolgreich Schutzausrüstung auf höchstem Niveau für passionierte Crossfahrer entwickelt. Das, was damals mit einem Knieschützer angefangen hat, hat sich heute zu einem Sortiment an erstklassiker Schutzausrüstung entwickelt. Knieschützer, Brustpanzer, Ellenbogenschützer, Nackenstützen oder Helme. EVS bietet alles, was ein Crossfahrer benötigt.